KIO-Mitglied

AGS Automation Greifsysteme Schwope GmbH

Bergisch Gladbach

Greifer für Industrieroboter lassen Marc Schwope nicht los. Mit seinem neuen Unternehmen, der AGS Automation Greifsysteme GmbH, beliefert er die Industrie mit hochwertigen Greiferbau-Lösungen und verfolgt seine Philosophie „Alles Geniale ist einfach“ weiter. Zwei Geschäftsbereiche stehen im Mittelpunkt der Tätigkeit von AGS – das modulare Greifer-Baukastensystem und der Bau individuell ausgelegter Komplett-Greifer. 

Der Baukasten, der aktuell über 1.450 Teile verfügt, wächst stetig weiter und bleibt mit Wettbewerbsprodukten kompatibel. Basis sind die am Markt verbreiteten, formschlüssigen  Nutensteinklemm-Profile, an die sich Wirkelemente wie Greiffinger und Sauger anschließen. Eine funktionelle Weiterentwicklung stellt die Anfang 2011 präsentierte Weltneuheit, das Prismensystem PreciGrip, dar. Schneller und präziser zu montieren, ist es die Alternative zum bisherigen Profilsystem. Zahlreiche im Detail verbesserte Bauteile machen den AGS-Greiferbaukasten besonders anwenderfreundlich.
 
Kunden, die für ihre Produktionssituation ein Greifsystem bauen lassen, erhalten von AGS ein nach wie vor am Standard orientiertes Produkt, dessen innovative Details jedoch in der Praxis produktive Vorteile erbringen. Die AGS GmbH beschäftigt derzeit 35 Mitarbeiter und zog im November 2010 in eine neue 1.200 qm große Produktionshalle in Bergisch Gladbach um.

  • AGS Automation Greifsysteme Schwope GmbH
  • Braunsberger Feld 15
  • 51428 Bergisch Gladbach
  • Tel.: 02204 96810-10
  • Fax: 02204 96810-29
  • E-Mail schreiben
  • Website öffnen

Leistungen

  • 3D-CAD-Konstruktion
  • Greifersysteme
  • Automation/Handling
  • Konstruktionsdienstleistungen
  • Sauggreifersysteme
  • Sondermaschinenbau
  • Vorrichtungsbau

Unternehmen anfragen

Was ist die Summe aus 3 und 5?

Anfahrt

Copyright: Livinglemon.com